Viele Fragen und viel Ungewissheit begleiten uns seit Wochen. Auch was die Zukunft bringt, steht sprichwörtlich in den Sternen. Umso mehr freuen wir uns, das Konzertprogramm für die 11. Zürcher Blasmusiktage 2021 präsentieren zu können.

Trotz der COVID-19-Pandemie setzen wir die Planung fort und geben die Hoffnung nicht auf, dass ab dem 4. Juni 2021 die Blasmusik Besitz vom Münsterhof ergreifen wird. Die bevorstehenden Wochen stehen jetzt im Zeichen der Flexibilität und der Überraschungen. Nun ist der Durchhaltewille gefragt und vor allem haben wir ein Ziel vor Augen: Die Rückkehr zur Livemusik in verschiedenen Besetzungen bis hin zu den grossen Konzertorchester.

Wir freuen uns auf schöne, unterhaltsame Live-Konzerte auf der Bühne im Festzelt auf dem Münsterhof – Natürlich mit Ihnen im Publikum!